HQ in Holzhausen
.
} } } Esoz.eu { { { ~
.
Ladeprotokoll frischer Froesche von der Blumenwiese bey

Nu10J
: Sozialnetz fuer den Monat Oktober 2010.
~ * ~
Diese Fassung bringt den 1. Oktober
am unteren Ende der Datei,
oben den 31.10.2010.
~
Aktuelles Ladeprotokoll auf esoz.eu.
Unsere Dateien verwe die Schriftart Garamond.
Mit anderen Schriften
ist die graphische Darstellung deutlich schlechter..

Alle Ladeprotokolle ~ 09 ~ ZS.NuTout Blumenwiese
.
.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: : : : : : : : :
.
Zwei Meldungen von Dorfinfo.de geben die Inhalte entsprechender Polizeiberichte von'ne KPB Olpe
zum Fund der
zwecks Verspruehung Roter Farbe in Geldscheine gewickelten Minibombe @ Finnentrop wieder.
05. Nov

05.11.2010
Testen neue Methode zur Darstellung bereits online befindlicher Dateien mit "Cockpit der E ~ SNAV".

Extremus AG endlich mit eigener Adresse
auf der Blumenwiese erreichbar :::
SNAV.de/E/x/t ~ Dorfinfo ~

04. Nov

Geld in Gefahr ?
Oder doch bloss gefaehrliches Geld
?
Wahre Aktionskunst trennt nicht zwischen
Intuition &  Konzeptionalismus.
~
"Nicht nur ein SozialTicket soll her,
Auch der Regelsatz muss energisch aufpoliert werden"
*
Sie ritten durch Finnentrop,
nachdem sie in Kreuztal eine Bank gemacht hatten.
Gipfel ihrer Aktionskunst am Gleisbett :
.
Bei dem mit Draht durchwirkten Etwas,
das sie am Bahnsteig aus dem Fenster vom Zug warfen
handelte es sich nicht um'n ollen Kasten,
wie gestern morgen in ersten Meldungen verlautete,
sondern um ein in den Stunden zuvor beim Einsteigen
am Feiertag erbeutetes Bundle of Money.
~
Das Geldscheinbuendel war von der Sparkasse
chemisch praepariert worden.
Enthielt eine Minibombe, die das Geld mit Hilfe spezieller Farbe ebenso unbrauchbar machen sollte
wie die Akteure eines potentiellen Bankueberfalles
unuebersehbar markieren.
~
Mit Draht am Empfangsbahnhof von Carl Schmitt
[Theorie des Partisanen, 1964] -
Ein Objekt, fuer das Kunstgalerien wahrscheinlich
bald Preise erzielen, mit denen man
selbst die Lehman Brothers haette sanieren koennen.
*
In Italien kam die Post wie immer einen Tag spaeter
als im Rest der EU.
Obwohl es Athen ja eigentlich naeher steht.
So behauptet auch Silvio Belusconi heute seine Terza Posizione neben Angela Merkel &  Nicolas Sarkozy.
*
Dies sogar eindrucksvoll untermalt,
weil bei der Kontrolle am Airport Bologna
das Frachtpaket mit dem Sprengstoff entflammt ist.
~
Quasi erneut a la Marwan Khressat,
dessen Fernseher 1988
unter den forschenden Fingern von KOK Sonntag
&
  KOK Wolfgang Ettaler im BKA detonierte.
.
Die Weltgeschichte dreht sich eben doch,
wie von Friedrich Nietzsche erkannt stetig im Kreise.
Verdammt zu Andauernder Wiederkehr des ewig gleichen.
.
Da das an's Bundeskanzleramt zu Berlin gerichtete Paket bereits vorige Woche in Athen sein "Ministerium"
voll Feuriger Zellen verliess, kommt man nicht umhin,
eine mit den Jemen
: Parcels wohl : koordinierte Aktion
zu erkennen.
Keinesfalls einen Nachtrab, denn dafuer
ist die Zeit zwischen beiden Serien eindeutig zu knapp.
~
Toppt sogar die "Operation Weihnachtsmann",
bei der vor acht Jahren Briefbomben an Parlamentarier der EU verschickt wurden.
Wurden damals in Bologna zur Post gegeben.
Unter anderem an Romano Prodi
und den deutschen Abgeordneten Poettering,
wobei sich die Absender ueber den aktuellen Aufenthalt
der EU-Politiker in zahlreichen Staaten des Kontinents
exzellent informiert zeigten.
*
Ist die Faehre "Lisco Gloria" ueberhaupt
bei der Extremus AG versichert ?
Falls nicht, droht der Reederei ev. ein boeses Erwachen...
.
03. Nov

Zuerst kommt der Avatar ~ Dann der Baron. 02. Nov
.
Schmauch
: Spuren am Grabe von Carl Schmitt
~
Nach dem etwas artifiziell anmutenden Waldbrand
zwischen Finnentrop &  Wilde Wiese vom Sommer hiess es heute seit dem Morgengrauen "Bang
: Gefahr am Bahnhof".
~
Ein herum stehender Kasten mit allerlei Draht drumrum
griff in die Bahnhofsruhe der Pilgernden ein.
~
Bis zum Eintreffen eigens aus Duesseldorf heran eilender Experten vom Landeskriminalamt [LKA] trieben Turbulenzen durch den Fahrplan der Regionalbahn
wie auch rund um den Besucherbahnhof,
an dem Schmitt's Juenger auf ihrem Weg
zum Hause des Meister's zu Plettenberg
gewoehnlich
von der Schiene ins Taxi umgestiegen sind.
*
Im Sommer wollte niemand offiziell einen Zusammenhang zwischen dem auch von uns sorgsam beobachteten, ausgewerteten &  Gemeldeten Feuer "Zur Schlerre" im Ortsteil Schoenholthausen von Finnentrop
[Landkreis Olpe im Sauerland]
mit den Querelen um Sozialticket's im Tarif
: Gebiet des
"Verkehrsverbund Ruhr Lippe" [VRL]
bzw. der "Verkehrs
: Gemeinschaft Westfalen Sued"
[VGWS] mit Sitz in Siegen bestaetigen.
~
Der Brandherd lag direkt an der Kreisgrenze zum Hochsauerlandkreis [HSK], in den sich das Feuer bei der aktuellen Windrichtung tief hinein gefressen haette,
waeren ihm die Feuerwehren bis Lennestadt nicht mit mutigem Einsatz zuvor gekommen.
~
Sogar bis zur MoehneTalsperre sahen Feuerforscher
den Wald im Juli bedroht, weil der Brand ueber die vielen Tunnels der Autobahn hinweg wuchernd lediglich noch einiger FackelTraeger bedurft haette, die fuer hinreichend Funkenflug ueber die Ruhr hinweg gesorgt haetten.
.
SNAV verlinkt baldigst beide Ereignisse
unter LK-HSK sowie LK-OE mit dem Titel "Ausnahmezustand in Finnentrop"
*
Wie dramatisch die Lage wirklich ist,
zeigt nicht nur das Eingestaendnis faktischer Ohnmacht
vor Pentrit
: Bomben in Handelsware.
Beim heutigen Treffen der Global Aviation Securities,
bringt die Zunft inzwischen unserer seit 2009 vertretenen These, auch Airbus A-330 AF 447 muesse zu Pfingsten letzten Jahres zwischen Rio &  Paris durch eine als Fracht mitgefuehrte Vorrichtung vom Himmel geholt worden sein
keinen ernsthaften Widerstand mehr entgegen.
Es waren 10 Tonnen davon  an Bord.
Ua. @ SNAV.de/B/r/a : Brasilien ~
~
Lassen sie wenigstens die Alpen stehen ?
~
Es sind vor allem die Paketbomben,
welche in nunmehr fuenf Botschaften zu Athen detoniert sind, die den Ernst der Lage bezeugen.
~
Nachdem gestern die Embassy's von Mexiko, Belgien und den Niederlanden in den Genuss einer per normalem Frachtdienst angelieferten Paketbombe gelangten,
trafen heute morgen trotz hoch gefahrener Alarmbereitschaft erneut zwei Bomben in Botschaften der griechischen Hauptstadt ein.
.
Diesmal traf es Bulgarien und die Schweiz.
.
Der Tourismus koennte das eigentliche Ziel dieser
schwer auf den Grund zu gehenden Strategie sein.
Verhaftet wurden gestern wegen voran gegangener Attentate mit Sprengstoff auf Diplomatische Vertretungen zwei angebliche Mitstreiter der "Feurigen Zellen".

02. Nov
.
*
Court of The Cargo Cult

~
Insgesamt gerieten inzwischen rund 30 Sendungen als Frachtbomben unter Verdacht, die jeweils vom Jemen auf den Weg nach Chicago gebracht worden sind.
Zieladresse waren dortige Synagogen,
Allerdings haetten sich die Bomben wohl bereits ueber dem Atlantik gerekelt, womoeglich ein kleines Loch in die Aussenwand gerissen aus dem dann tout Jet
: Content
in die Stratosphaere katapultiert worden waere.
~
Auch Innenminister Thomas de Maiziere
hat die Brisanz der von ihm nach dem herunter gespielten Faehr
: Anschlag auf die "Lisco Gloria"
vom 9. Oktober zunext noch zum
"Normalfall des wilden Alarmismus"
deklarierten Neuen Anschlag
: Serie erkannt und seinen Ausflug an die Ursuppe des Welt : Konfliktes storniert.
.
Dabei bleiben technische Finessen des Attentats per Paketdienst UPS noch im Dunkeln.
~ * ~
Bisherige Statemants lassen einerseits den Schluss zu,
dass zumindest teilweise mit chemischen Substanzen gearbeitet wurde, die zwar mittelfristig
explosiv aufeinander reagieren,
jedoch zeitlich nicht exakt steuerbar sind.
.
Dafuer von den Detektoren am Airport
kaum gepeilt werden koennen.
.
Bei der heute im Jemen erfolgten Verhaftung
einer Medizin
: Studentin im Jemen sieht es jedoch so aus,
als habe jemand das Bomben
: Paket ueber eine von ihr
auf eigenen Namen gekaufte SIM-Karte zuenden wollen.
*
In einem LaserDrucker,
neben dem Stichwort "Lastwagen" wichtiger Neuzugang
auch in unserer Supanavy
SNAV.de/L/a/s
kann der Sprengstoff derzeit mit keiner der an Airports gelaeufigen Techniken geortet werden.
Weil die chemischen Signale der TonerPatrone
ebenso nah am Pentrit PETN liegen,
wie die Schaltkreise der Elektronik statt eines Zuender's  durchaus auch UMTS suggerieren.
.
Sicher ist derzeit vor allem,
dass die Anschlag
: Serie zu den erfolgreichsten von
"Al Qaeda auf der Arabischen Halbinsel" zu rechnen ist.
Nicht nur vom medialen Wirbelwind her,
den
@ Main City Frankfurt insbesondere das
an den Koffer von Lockerbie erinnernde problemlose Um- laden auf dem High
: Sec Airport Koeln - Wahn erzeugt.
*
Auch die Bauweise duerfte "Khressat Level Quality" sein.
.
Marwan Khressat, schon 1972 Erfinder explodierender Plattenspieler im Frachtraum von Jets,
seitdem wegen Mordversuch's von Interpol gesuchter
Tueftler an der Eisenbahnbombe von Hedemuenden ;
.
Jener aus dem Keller eines Obstladens am Neumarkt 12
zu Neuss, die 1988 im BKA detonierte
sowie der Toshiba Bombeat Explosion in der Pan Am 103 ueber dem AKW Chapelcross bzw. Lockerbie.
.
Alles "full im Job" als Agent von GID, CIA &  BND.
~
Vor allem aber werden diese Attentate den Gov.Cluster
von Al ~ Yaman
&  Dessen wirtschaftliches Umfeld
Geld kosten. Viel Geld.
Dass Versicherungen wie Lloyds in London ihre Fracht
: Tarife fuer Aden & Sanaa drastisch rauf setzen,
steht so fest wie das Rating fuer die Lehman Brothers.
.
Insofern erinnert das Vorgehen an die Angriffe von Rebellen der Tamil Tigers von Sri Lanka auf den Flughafen
von Colombo zur Jahr
: Tausend : Wende.
.
Damals hatten Lloyds &  Co. den Fracht
: Tarif fuer alle Tee-Kisten verdreifacht &  Ceylon damit
auf dem Weltmarkt gegenueber Assam
&  Kenia
ins Hintertreffen geschickt.
.
Was das Vorgehen ueber normale Versandfirmen angeht,
verweisen wir auf unsere Anmerkungen zum Attentat von Raja Kuta von 2004 auf Hellsing.in ~ ...
.
Damals stellte unsere Anschlag
: Tafel Numcat
das Aufgeben vom Bomben bei Kurierdiensten
durch
silently besetzte Filialen von Konzernen
oder eigens installierte Tarnfirmen
in den Mittelpunkt der Betrachtung.
.
Clou der in Planspielen von NATO ff. durchgespielten Events unter "Zuhilfenahme von Transport
: Fahrzeugen"
wie Faehren, Flugzeuge, Lastwagen etc. bleibt jedoch das Entern von Fluessig
: Gas : Tankern
&
 
Deren Detonation in einem Hafen von Weltrang.
31. Okt

Nochmal zu Rauskriegen.de :::
Einsender richtiger Results listet "Rausfinder @ Hellsing.in"
~
Im Laufe der Zeit werden weitere Hinweise gegeben,
teils auch verdeckt platziert.
Eine Entschluesselung ist jedoch bereits jetzt nicht nur fachlich besonders versierten Experten moeglich.
Allerdings handelt es sich nicht um ein Jauch-Quiz,
wo es ausreicht, einen Agenten an der Kurbel
von Suchmaschinen zu platzieren.
*
Zudem sortiert Moderatorin Ariadne Sid den Salat
nach Eingang der Antworten auf einer Timeline.
Ganz oben stehen also die Ersten Einsender.
.
27. Okt

Das subversive Raetselraten Rauskriegen.de
befindet sich wieder an Bord der "Blumenwiese".
Auf denn, Quer ueber die Weltmeere...
*
Zu dem im gestrigen Eintrag enthaltenen Key
: Element
bei Heiraten zwischen Lebenden &  Toten
formulierte die Redaktion unseres beliebten Ratespieles "Rauskriegen.de" eine Quizfrage.
~
Gesucht werden ein Wort &  Eine Zahl.
~
Hilfestellung :
Gleichzeitig werden durch entsprechende
rechtliche Auslegung andere Limits
hoechst
: richterlich ausser Kraft gesetzt.
~
Wer bis zum 21.12. die richtige Antwort an unser kleines Postamt am Hindukusch abspult
erringt so den Anspruch auf Nennung
seiner Email-Adresse, eines Avatar's oder des buergerlichen
Namens auf der Gewinnersite von Rauskriegen.de
~
25. Okt
.
Letzte Tabu's bleiben im Tresor
~
Ehen zwischen Lebenden &  Bereits Verstorbenen
bleiben weiterhin rechtswidrig.
Jedenfalls legt dies eine Resolution der WTO so fest.
Zweifelsfrei ein schwerer Eingriff in die private
Vertragsfreiheit.
*
Ihrer kryptischen Bedeutung folgend,
konnten wir erhaltene Hinweise auf Fehler dechiffrieren,
die sich in eine unserer Dateien zu Egle Kusaite eingeschlichten hatten.
~
Dort wurde Egle's Name im Textverlauf immer wieder
mit "Kudaisi" vertauscht.
Was bei den Rezipienten offenbar fuer allerlei Verwirrung und voreilige Schlussfolgerungen sorgte.
~
Es handelte sich jedoch lediglich um einen echten Fluechtigkeits
: Fehler.
~
Luden deshalb auch die zukuenftig Faehr ~ Einende SNAV
der ferry vielen Faehren
beschleunigt online, obwohl das Werk noch weithin
sehr wuest wirkt.
~
Dabei kann das dem Heiraten zwischen Toten und Gegenwaertigen inne wohnende Erbproblem doch
mit einer BlankoVerfuegung des Ablebenden rechtlich durchaus zufriedenstellend geloest werden.
~ * ~
QtW wiederum reagierte auf den Eintrag von SNAV.de/M/a/l    zu Evangelos Mallios
mit einer Zitat
: Datei
"Der Ruf von Mallios im Blick seiner Kollegen".

24. Okt

Erster Anlauf zu einer SNAV.de/F/e/r
kommt heute wie im September bereits versprochen.
Noch nicht sonderlich spektakulaer,
die ganzen auf der unteren Tabelle bereits verzeichneten Mafiosi werden spaeter vertextet....

23. Okt

Wurde rechtzeitig gewarnt ?
Steckt der Superclan dahinter
?
*
Kurz vor dem ebenso verheerenden wie schleyerhaften
Feuer auf der Ostsee
: Faehre Lisco Gloria vom 9. Oktober
sollen bei "Amtlichen Stellen" konkrete Warnungen eingegangen sein.
~
Auch die vor dem per Funk gesteuerten Feuerball aufgetretene "Leichte Rauchentwicklung" aus dem Kuehl
: Aggregat des rasant in Brand geratenen LKW
war nach dieser Meldung Teil des Alarmplans,
ohne den vermutlich alle 238 Passagiere in dieser Nacht
den Tod gefunden haetten.
~
Hinter dem Anschlag steckt vermutlich der schwedische Hedgefond "Superclan", der bereits beim Untergang der "Estonia" seine Finger im Spiel gehabt haben soll.
Es geht hierbei um Konzessionen &  Seerechte,
bei deren Vergabe sich Superclan ~ Investor Avatar Hedemuenden aus Uppsala benachteiligt fuehlt.
*
Endspurt fuer "El Jefe" ?
Nach 160 Tagen Geiselpoker um den im Mai entfuehrten ehemals aussichts
: reichen Kandidaten fuer das Amt des Praesidenten von Mexiko Diego Fernandez Cevallos
kommt offenbar Bewegung in die laufenden Verhandlungen.
.
Dabei pochen alle Beteiligten auf strikte Geheimhaltung
ueber die Identitaet der Kandidatenklauer.
.
Ob es eine politisch orientierte Guerilla ~ Initiative ist,
zum Beispiel "Ejército Popular Revolucionario" [EPR],
ein Drogen
: Kartell das konkrete Vorstellungen ueber den Aufenthalt seiner Bosse vertritt oder schlichte Geld : Forderungen ~ All Gates open...
22. Okt

Fireburned Faehre "Lisco Gloria"
geht morgen Mitttag vor Odense in Inspektion.
Zum Wochenende reisen die Experten zwecks Feststellung der Unfall
: Ursache an.
Noch immer brechen auf der Ferry Feuer aus den lang anhaltenden Glutnestern hervor.
Quelle : Hamburger Abendblatt vom Tage
Mit Fotos. Darunter eines das den Schriftzug vom
Namen der Faehre
so abdeckt, dass nur noch "SC" zu sehen ist.
*
UK-PM Cameron shows The Bill of War.
Bus
: Bangs auf Mindanao & SW-Afghan folgen.
21. Okt

Blutbad rund um die Boerse
.
Schlacht um Karachi fordert 72 Tote.
Hier operiert ein lokaler Teil der Lashkar e Taiba offenbar auch ohne Ruecksicht auf Absprachen mit dem Pakistanischen Geheimdienst ISI.
*
Dabei geht es jetzt neben dem ueblich gewordenen Geplaenkel vor der Regionalwahl
insbesondere um die Etablierung einer kraftvollen 2. Front
inmitten von jenem District, in dem Pakistan's
Boerse &  Zentralbank sowie die Paky
: Center
des Grossen Globalen Geldhandels
ihre HQ's unterhalten.
*
Eine Zweite Front in der weltweit connected Hafenstadt, ueber deren Eskalation auch ohne Chance
auf einen aktuellen Sieg vor Ort ein Rueckzug der Armee
aus Khyberland &  Waziristan erzwungen werden kann.
~
Sowie wirksame Massnahmen gegen die Verletzung der nationalen Souveraenitaet der Atommacht Pakistan durch die von einem Flugzeug
: Traeger auf offener See betriebenen Attacken mit Drohnen durch die CIA.
-
Den U-2 - Fall Powers also in Neuauflage.
-
20. Okt

M/a/l ~ SNAV-Affairs
Recherchen fuer Textbausteine wie
Malegaon &  Lashkar e Taiba erweckten hier ueber das Weekend eher den Eindruck eines Meditations
: Zirkels
denn einer Info
: Drehscheibe.
~
Jeder Satz, der auf's Tablett gehievt wurde,
geriet binnen kurzer Zeit wieder unter die Reader.
Mal sehen, ob wenigstens fuer die Zwecke der SNAV noch finished products ausser Haus gehen.
*
In Frankreich betritt derweil der "Education Clan"
 das Schlachtfeld um's Rentenrecht.
~
Sie waren zwoelf bis sieben, als Ende November 2005
die Fernsehbilder der Welle von Brandstiftungen
am Fahrzeugpark samt tiefer Erschuetterung der Nation
nach Ausdruck in ihren Kinderliedern suchten.
*
MC5's Riot Rooster bannte damalige Stimmungs
: Bilder
in eigene Konserven.
*
Heute wollen sie selbst Europa's
neues Modell der Sozial
: Revolte kreiieren.
Mit frisch entwickelten innovativen  Patent
: Rezepten die Antwort auf Unsaeglichkeiten wie die
"Fuenf Euro Bewegung" bzw. "5 € Party" finden,
mit der hierzulande seit dem Eintritt ins Hartz
: Age
letztlich katapultlose Feuerwerke von Bewegungs
: Energie
verbraten worden sind.
~ * ~
Nusoz @ Esoz wird Ausschau halten,
was Teenyburned Vehikels
&  Closed School : Doors
der Sarkozy
: Rente antun koennen.
18. Okt

Auch an Tag 7 nach der Beinahe Katastrophe
auf der Ostsee duerfen die Ermittler von Versicherungen
&
 Polizei noch nicht an Bord der "Lisco Gloria".
~
Lediglich drei "Experten fuer Brandschutz" prueften seit Montag, ob und wo es noch Glutnester gibt
&  Wie die zur Reederei DFDS gehoerende Lisco Gloria
am besten nach Odense transportiert werden kann.
DFDS hat Bueros in Kopenhagen, Klaipeda
sowie Sassnitz und Kiel.
~
In der dortigen Werft "
Fayard" soll die Faehre dann fruehestens am 18. Oktober offiziell auf ein Feinbild moeglicher Ursachen fuer den Feuerball unter die Lupe genommen werden.
.
Quelle : Luebecker Nachrichten
15. Okt
~
Provisorische Index-Datei zum nachfolgend in einem Detail besprochenen Schroem ~ Buch.
*
Endlich online :
Das erste Fragment zur systematischen Durchleuchtung
des Buches "Gefaehrliche Mission - Die Geschichte des erfolgreichsten deutschen Terrorfahnders"
von Oliver Schroem &   Gerhard Lehmann.

15. Okt
.
In knapp zwei Wochen
befindet sich die Familie Hentschel
nach ihrem Abtauchen aus Saada im Jemen
500 Tage in Ungewissen.
*
Die Chancen, dass Kontakte zu ihren Fluchthelfern wieder hergestellt werden koennen, haben sich unterdessen nach
der Heimkehr ihrer beiden Toechter, die separat versteckt wurden weiter verschlechtert.
~
Sozialnetz & Blumenwiese baten
vor den Wahlen zum 17. Bundestag  im Herbst 2009
die deutsche Exil : Regierung im Hindukusch um Hilfe,
damit diese ihren Einfluss auf die Jemenitische Szene
zur Geltung bringe, so dass wenigstens die Kinder
so schnell wie moeglich nach Hause kommen.
~
Etliche Monate danach ist selbiges geschehen.
Allerdings haperte es weiter am Kontakt zu Vater,
Mutter & Sohn sowie dem Briten Anthony S.
Eine vorherige Adresse wurde im Zuge des Buergerkrieges heftig bombardiert und fiel aus.
~
Nun haben amerikanische Drohnen vor wenigen Tagen
auch jene bekannteren Mitglieder der deutschen
Exil
: Regierung getoetet, die das Schlachten in Khyberland bislang ueberlebt hatten.
Die Aussichten, dass in einem von Tag zu Tag
explosiveren Jemen der Faden durch das Labyrinth
der Hentschel Affaire wieder gefunden wird
verschlechterte sich hierdurch ein weiteres Mal.
~
Allerdings gab es selbst
im 198. Jahrzehnt
beim Libanesischen Geiselpoker Faelle,
die sich bis zu 5 Jahren hin zogen.
.
Von laengst Totgesagten trafen ploetzlich doch wieder Lebenszeichen ein, am Ende kam einer der grossen Deals dieser Pokerrunden zustande und es ward Beau Rivage.
.
14. Okt

Zum Tod von Linda Norgrove
In ihrem Geiselpoker ging es zwei Wochen lang um
die Freilassung der in den USA zu 86 Jahren Haft
verurteilten Pakistanierin Aafia Siddiqui, die sich in Afghanistan ihrer Festnahme widersetzt hatte.
Die Militaer-Aktion zur bewaffneten Beendigung
des Dramas fuehrten die "Special Forces" vom
US - "Navy Seal Team 6"
 aus.
For some more scroll down to 11. Oktober.
*
Zwei Erste Handreichungen ~
"Faehren in The Age of Terror"
Eventuell kommt sogar noch eine SuViS.org
zum Thema hinzu :::
Aktualisieren unsere alte Faehr - SNAV.
~
Neue Kapitel wie "Von K nach K ~
Kalifen, Koffer & Kleiner Knallfrosch"
kullern von Kiel ueber Klaipeda in den Knuell.

13. Okt

*
Lisco Gloria Ferry @ Litauen Supanavy
Typischstes Kennzeichen einer Vertuschung
ist die allzu fruehzeitige Bekanntgabe von Fakten,
die noch niemand erhoben haben kann.
~
Da sich Innenminister Thomas de Maiziere nach dem
Hype um Reisewarnungen der vergangenen Woche
eher zierte, dem Vorbild seines Vorgaengers zu folgen,
sich stattdessen jeglichen Alarmismus verbat,
muss man jetzt mit dem "Kaprun Syndrom" rechnen.
~
Denn bislang wurde auf der ausgebrannten Faehre
noch gar nix konkret untersucht. fer
.
Geiselpoker mit Wende zum Tod
::: ::: :::
Dafuer verdichten sich Hinweise, dass der Tod einer britischen Nothelferin in Afghanistan nicht auf Taliban, sondern ISAF-Fire zurueck zu fuehren ist.
~
Die bereits seit zwei Wochen entfuehrte starb
am 8. Oktober 2010 bei einer Aktion,
mit der das NATO-Militaer sie rausholen wollte
 im Kugelhagel aus einer ISAF-Waffe.
Wahrscheinlich war es eine Handgranate,
die sie zerfetzt hat.
*
Seit dem 26. September 2010 befand sich die 36 Jahre alte Linda Norgrove in der Region Konar,
zwischen Kabul & Der Pakistanischen Grenze im Gewahrsam von Entfuehrern.  
Ihren drei pakistanischen Kollegen gelang es in den Wirren beim Einsatz der NATO - Soldaten zu fliehen.
Nun will man die Sache moeglichst tief haengen,
weil derlei angesichts einer Vielzahl weiterer Faelle von
noch nicht zu Ende gebrachtem Geiselpoker,
z.b. den Frankreich abhanden gekommenen
Atom-Experten im Raum Niger Mali
kein gutes Bild macht.
Linda Norgrove war mit einer kurzen Unterbrechung
bereits seit 2005 in Afghanistan.

11. Okt

Registered in L & L/a/n :
~
Feuer auf der Faehre Lisco Gloria
Haben nicht in den Tagen um den 9. Oktober herum
noch irgendwo anders ganz gewaltig Lastwagen gebrannt ?
*
Richtig : Auf den NachschubRouten
zwischen Karachi & Kandahar, Peshawar & Kabul
boten binnen weniger Tage rund 150 Tankwagen
einen illuminierenden Anblick ~
~
10. Okt
.
Vor Fehmarn flammende Faehre
Ein selbst entzuendender Lastwagen ?
SNAV.de reserviert Platz in folgenden
Nautischen Disziplinen :::
Klaipeda ; Litauen ; Lisco ; Gloria ; Faehre ; Ostsee ;
Estonia ; Achille Lauro ; Kiel ; ...
*
Im UK gab es nach dem verheerenden Feuer an der
Landungsbruecke Hastings Pier,
dem historischen Tentakel des Empire in die Weltmeere
zwei Festnahmen wegen Brandstiftung.
~
Waehrend in Afghanistan der Samstag wieder mal
mit etlichen Schusswunden begann,
trauert DIE ZEIT
noch Gouverneur Mohammed Omar von Kandahar hinterher, den sie zwar auch als korrupt
bis auf die Knochen bewertet, aber ebenso als wichtigen
Verbindungsmann der Bundeswehr.
*
Italien's Blutzoll erreicht im Westen des Landes mit den
vier frisch getoeteten Soldaten jetzt insgesamt 34.
Furien in Farah !
Fuer die ISAF sind es No. 568 bis 572.
Und damit bereits mehr als im ganzen Jahr
2009 .
.
09. Okt

.
Die Zahl der gestern bei Pol e Khomri in Afghanistan's Provinz Baghlan verletzten Soldaten der Bundeswehr
wurde heute von 6 auf 14 korrigiert. Einer starb.
*
Pol e Chomri ist die Hauptstadt von Baglan,
einer Provinz im Norden, etwa unter dem bei Termes befindlichen 4-Laendereck der Staatsgrenze von Tadschikistan, Usbekistan und Turkmenistan.
Zahlen zu den Bewohnern schwanken um 60 Tausend.
Die dortigen ISAF-Truppen stellt v.a. Ungarn.
~
Die Bundeswehr bewacht Zufahrten zu einer
im Norden der Stadt, bei Aka Khel gelegenen Bruecke
und geraet hier immer wieder unter heftigen Beschuss.
~
Am 27. Oktober 2008
erreichten die Angriffe ihren bisherigen Hoehepunkt,
als zwei US-Soldaten beim Einschreiten eines Schahid
gegen die Praktiken des PolizeiPraesidium's von Pul e Khomri in Stuecke gerissen wurden.
~
Ein weiterer Amerikaner sowie sein ungarischer Kollege
die hier vor der Tuer 
Wache schieben mussten
erlitten schwere Verletzungen.
Die Bundeswehr kam damals mit ein paar Kratzern und Beulen an ihren Fahrzeugen davon.
~
Im Laufe des Sommers 2010 suchte die Zahl herum fliegender Geschosse jedoch immer neue Rekorde,
allerdings wurden gewoehnlich nur von weit her
Salven aus MP's abgefeuert.
~
Fuer den 9. Jahrestag ihrer Ankunft in Afghanistan
hatte das Heer der Aufstaendischen jedoch ein besonderes Geschenk fuer die ISAF organisiert.
Angesichts der sich landesweit von einem Hoehepunkt
zum anderen steigernden Offensiven von Taliban und verbuendeten KriegsTeilnehmern musste wohl
auch bei Pol e Khumri endlich ein gezielter Schlag
gegen die Bundeswehr her.
*
So machte sich ein Schahid mit seinem Sprengstoffpaket
 auf den Weg zur Wache an der Bruecke von 
Aka Khel.
~
Der Mann erweckte den Eindruck eines Bauern,
seine Geraetschaften und ein Obstkorb
deutete darauf hin, dass er vom Felde zum Markt wollte.
*
Unmittelbar nachdem er sich am Posten
in die Luft sprengte &  Den 26 Jahre alten
OberFeldWebel mit sich riss,
setzten aus den Huegeln rundum lebhaftes Feuer
mit kleinen Raketen sowie Salven schwerer Gewehre ein.
~
Eine kleine Sensation besteht darin,
dass der Attentaeter
wohl sehr nah an den Soldaten
heran kam, dieser sich vermutlich in seinem vom Hersteller als "von Partisanen unknackbar" bezeichneten "Dingo"
auch noch recht sicher fuehlte.
~
Doch der diesmal verwendete Sprengstoff
muss von hervorragender Qualitaet gewesen sein.
Keinesfalls ein selbst zusammen gebrautes Laborat,
sondern professionelles Zeug wie C 4.
Denn die Ladung durchschlug die Panzerung des Dingo
volle Kanne. In der Sprengladung verpackte MetallTeile rissen das Fahrzeug auf, die Wucht zerfetzte
den Koerper des Soldaten, der ihr jetzt
im Inneren des Dingo voll ausgesetzt war.
~
Vermutlich haben ihn Teile des Halbpanzers regelrecht aufgespiesst oder zerquetscht.
Stahlkugeln durchsiebt.
*
Anschliessend entkam der Konvoi bei der Fahrt ins Lager den nun von allen Seiten auf ihn einprasselnden
Geschossen erst, nachdem Hubschrauber vom Typ "Apache" heran eilten, die Luft vom Sausen ihrer Raketen erfuellt war und schliesslich ein Bomber seine Fracht
auf die Stellungen der Angreifer abwarf.
~
Der Tote diente im 313. FallschirmJaegerBataillon,
dessen Heimatstandort
die Gemeinde Seedorf in Niedersachsen ist.
[Nordoestlich von Bremen
im Landkreis Rotenburg Wuemme].
Ex-Kriegsminister Peter Struck ist hier Ehrenbuerger.
~
Der am 7. Oktober 2010 getoetete arbeitete im Sanitaetsdienst und
bekleidete den Rang eines OberFeldWebels.
Der befehlshabende General ~ Leutnant Rainer Glatz
kuendigt die Ueberfuehrung des Leichnahms in die Heimat fuer Samstag dem 9. Oktober an, gleich im Anschluss
an eine Trauerfeier im Stuetzpunkt Kunduz.
.
Dieser Text soll auch ueber MC5.be & SNAV.de
zu Afghanistan/Baglan sowie Seedorf
zugaenglich gemacht werden.
Ev. aber auch als Lagebild Afghanistan von Eday.cc,
wenn versprochene weitere Texte rechtzeitig eintrudeln.
~ * ~
Nachdem bereits vor einigen Tagen den VizeGouverneur
der Provinz Kandahar sein Todespfeil traf geriet heute der Gouverneur des deutschen Protektorates Kunduz namens Mohammed Omar beim Besuch einer Moschee
in der benachbarten Provinz Takhar
in den Wirkungskreis von Bomben deren Explosion
bis zu 20 weitere Betende verschlang.
~
Waehrend hier der Politiker wohl zuvor gut ausgekund- schaftet wurde flog gestern in Karachi
ein Sufi Schrein in die Luft.
~
Den Hintergrund solcher Ereignisse
suchen unsere Beobachter vor Ort insbesondere
in der "Operation Sunrise" ~
Dem polizeilich ~ militaerischen Sturm auf die
"Rote Moschee" > Lal Masjid
in Pakistan's Hauptstadt Islamabad vor zwei Jahren.
~
Damals signalisierten einige Imame dem saekularen Regime ihre Zustimmung oder zumindest passive Haltung.
08. Okt
*
Neues aus unserem 2009 eingerichteten Cockpit
zur Firma Blackwater Xe Services :::
~
Die Regierung Karzai @ Kabul hat allen auslaendischen
Firmen mit "Securitie" ~ Projekten
die Ausuebung ihrer Geschaefte in Afghanistan verboten.
Erik Prince's Xe Services, die frueher Blackwater hiess
hat ihre Flinten bereits eingepackt.
~
Zugleich verdeutlicht sich im Uebergang der so frei werdenden Auftraege an Firmen mit inlaendischen Inhabern der Uebergang zur avisierten Bildung einer Koalition zwischen Karzai's Company &  Den auf dieses
Marktsegment spezialisierten Taliban.
.
Wie ein Bericht fuer den Senat in Washington heute darlegt,
handelt es sich dabei zu einem grossen Teil um Tarnfirmen der Taliban selber oder solchen die lieber den Transfer von Schutzgeld an den Untergrund bewerkstelligen als wirklich offensiv auf etwas aufzupassen.
~
Den Betrag, der dabei
aus dem ins Land stroemenden internationalen Geldzufluss im Handumdrehen bei den Taliban landet bezifferte der Senatsreport auf deutlich mehr als bloss einige Hundert Millionen Dollar.
~
Dementsprechend verdichten sich Meldungen
ueber laufende GeheimVerhandlungen zwischen dem Kabinett von Hamid Karzai &  Direkten Vertretern der Regierung vor 2001.
.
Nach der Vietnamisierung der Schlachtfelder nun also eine Gemeinsame Foederation von Hanoi &  Saigon.
Auch im schwarz : gruen regierten Bonn schlaegt
die Verzoegerung beim SozialTicket fuer den
Verkehrsverbund Rhein Sieg hohe Wellen.
~
[VRS = Kreisfreie Stadt Bonn, Rhein Erft Kreis,
Rhein Sieg Kreis
um Siegburg & Troisdorf ua.]
~
Hier gab die "Versammlung vom Zweckverband VRS"
 vor Monaten ein Gutachten in Auftrag.
Die Gutachter bissen sich aber offenbar an der Frage fest,
mit welchen Werten die Re : Inkarnations : Quote
im Kloster
Lhasa zu Tibet
ins Verkehrsaufkommen eingerechnet werden muss.
~
Und ob es wirklich immer derselbe ist, der jenes Vehikel benutzt, das dort "Diamant : Fahrzeug" genannt wird,
weil sie im Himalaya wohl Batterien dieses Typs verwenden.
~
Jetzt uebt sich die SPD in Furcht vor einem
zwischen
: zeitlichen "Ticketloch" wenn der bestehende "BonnPass" inklusive Fahrtberechtigung abgeschafft wird, bevor die Region ein SozialTicket erhaelt.
~
Link zu Andrea Kanonenberg in Bonn
08. Okt
Die Absender vom gestern auf Eday erwaehnten Bekennerbrief fuer's Anbaggern
& 
Zerfetzen der Kabel neben dem
Stellwerk Horrem [Schleyer Fahndungskreis BM]
von der Erftbahn
RB 38 [im Volksmund : "Kongobahn"]
meldeten sich heute morgen etwas erbost
erneut vor unserer Filiale zu Hamm.
~
Die Steine mit denen sie das Fliegengitter maltraetiert
haben umwickelte eine weiteres Pamphlet.
Bestehen darauf, dass sie es waren und niemand sonst.
Verlangen sofortiges Publizieren vom Volltext.
*
Somit steht der Nominierung vom "Ste.eV"
fuer den Manne Wetzel Preis 2010 wohl nix mehr im Wege.
~
"SozialTicket fuer den Erftkreis statt Stuttgart 21 eV"
verwendet das Tiefbau
: Kollektiv als Kennung.
08. Okt
.
Zum Daybreak von Eday.cc
sind noch nicht alle Themen ladefertig.
Da es aber auf 17 Uhr zugeht, erstmal das was da ist.
Justizminister Eric Holder loest in Puerto Rico
einen neuen Kokainkrieg aus.
Erneut Sabotage am Stellwerk im Rheinland.

07. Okt

*
Jerry to Jail ???
~
Die Syrische Justiz hat gegen den Ersten KriminalHauptkommissar im Bundeskriminalamt [BKA] 
Gerhard Lehmann Haftbefehl erlassen.
Zusammen mit Oberstaatsanwalt Detlev Mehlis aus Berlin hatte Lehmann Syrien bzw. seine politische Elite 2005 massiv beschuldigt, sie stecke hinter dem Mord an Rafiq Hariri
im Libanon, der in Beirut durch eine kolossale Autobombe
ums Leben kam
[Eday.cc berichtete damals en Detail].
~
Die Ermittlungen der UN wandten sich inzwischen
anderen Verdaechtigen zu. Die von Mehlis &  Lehmann
verhafteten, darunter der Polizeichef von Beirut sowie der Chef der Leibgarde des Praesidenten vom Libanon
befinden sich wieder auf freiem Fuss.
~
Saed Hariri, der Sohn des Mordopfers spricht
von einem politischen Komplott, das mutwillig an einer nirgends greifbaren Spur gebastelt habe.
Syien klagt wegen "falscher Verdaechtigung" an.
Fragt sich nur, wie Interpol reagiert,
wenn Lyon den syrischen Haftbefehl
weltweit vermarkten muss & Was die
deutschen Behoerden in der Sache unternehmen.
Auch bleibt ungewiss, was aus Gerhard Lehmann's
"Nebenjob" bei den Saudi's wird.
More Gerhard Lehmann per SNAV.de/L ~
Insgesamt wird es jedenfalls wohl eng & riskant,
was Auslandsreisen des 1. KHK of BKA angeht.
05. Okt
Nie tauchte der Eiffel Tower so oft im Fernsehen auf,
wie in den vergangenen Tagen &  Wochen.
Keine NachrichtenSendung, ohne dass man auf der Mattscheibe
zum EiffelTurm herauf
oder unter ihm hindurch blickt.
Erste Bausteine zur SNAV.de/S/i/b mit Mustapha El Sibai und Anderen fliegen durch den Cyberspace.
Wird noch einige Male updated.
4, 5 oder 8 tote Deutsche in Mir Ali ?
*
Mord per Drohne
stellt deutsche Justiz vor diverse Probleme.
Eday.cc kommt mit :::
Feinde des Voelkerrechts bringen Verschwundene
Familie Hentschel aus Saada im Jemen in Gefahr.
~
Praktisch jeder Gegenschlag der Pakistanischen Luftwaffe
waere staatsrechtlich legal.
~
Ausserdem aus aktuellem Anlass :::
Viktor Bout in Bangkok
&
 Henry Okah in Johannesburg [South Africa] ~ :
endlich wenigstens eine Liste mit Personen & Ersten Daten zum Thema "Auslieferung" @ SNAV.de

05. Okt
*
Wie erwartet entschied die VerbandsVersammlung vom VerkehrsVerbund Rhein Ruhr [VRR] am Freitag
Pro SozialTicket.
~
Endgueltig wirksam wird dies allerdings erst,
wenn die LandesRegierung zu Duesseldorf ihren Haushalt
durch's Parlament bekommt.
~
Darin sollen von 30 Millionen Ticketkohle
fuer tout NRW 15 Millionen fuer den VRR stecken.
~
Nur wenn dies so kommt, macht der VRR mit.
Selbst finanzieren will er ein SozialTicket keinesfalls.
~
Ebenowenig die beteiligten Landkreise.
Mit Bochum
signalisiert bereits eine Kreisfreie Stadt sehr deutlich,
dass man nix mehr fuerchtet als Kosten
die auf ihre Stadtkasse zu
: kommen.
*
Fuer das Kabinett
von MinisterPraesidentin Hannelore Kraft
kann sich die Koalition von CDU &  Gruenen
im VRR 
deshalb durchaus positiv auswirken.
~
Denn nun gibt es CDU.ler, deren Politik im VRR
nur funktioniert, wenn der von Kraft vorgelegte Haushalt
fuer Nordrhein Westfalen auch verabschiedet wird.
*
Der MinderheitsRegierung Fundamente
festigen sich. Auf jeden Fall jedoch
verbindet sich das Stichwort "Sozialticket"
fuer einige Zeit mit "Landeshaushalt"
dessen Verabschiedung zum neuen Spielfeld mutiert.
~
02. Okt
Ziehen die zuletzt hier auf Esoz.eu
erschienenen Durchsagen zum Sozialticket in Kuerze
als Kopie mit Erweiterungen auf die Seiten von 
SozialTicket.org rueber.
Das LadeProtokoll fuer den September 2010 wurde
unter Ezy
provisorisch 1 : 1 gespeichert.
~
Die uebliche Umformatierung
auf Chronologischen Verlauf erfolgt erneut erst spaeter.
~
Liste von Vergangenheit verschluckter LadeProtokolle
a la Esoz.eu jetzt auch unter Esoz.eu/2010 ~
02. Okt
Der Tornado, Flugzeug der Luftwaffe
galt schon zur Zeit seiner Beschaffung als Zielscheibe
von Skeptikern des Militarismus.
~
Neben allerlei Fahndungen im Inland,
die eher polizeilichen Charakter trugen &  Sich zumeist
auf die Waermebild
: Kamera's des MilitaerJets bezogen
trat 20 Jahre nach dieser Anschaffungs
: Polemik mit dem
"Aufklaerungs
: Einsatz" in Afghanistan erstmals
der Kunstflug im Zentrum eines Krieges.
~
Auch hier zuendeten die Bataillone fuer
"Operative Information" zunext noch allerlei
wohlriechende Rauchkerzen rund um den Tornado.
Immerhin musste die Aktivierung
des deutschen Kriegs
: Spielzeuges im Bundestag debattiert
und abgesegnet werden.
~
Ein Zusammenhang der Entsendung des Fliegers
mit dem Anschlag auf einen Giftiges Gut
transportierenden Zug bei Tornesch [Pinneberg]
blieb 2005 in den Tagen der Entsendung im Schatten.
~
 Nun freilich liess General Petraeus die Katze aus dem Sack.
   Man brauche den Tornado nicht mehr an der Luftfront
des Hindukusch, weil inzwischen ausreichend
unbemannte Drohnen im Hangar stehen.
~
Drohnen, die nicht nur filmen &  fotographieren,
sondern ebenso Hellfire
: Raketen
per Fernbedienung abfeuern koennen.
~
Und deren Einsatz auch dann reibungslos
funktioniert, wenn hierdurch die Souveraenitat
der Atom
: Macht Pakistan verletzt wird,
deren Protest und Gegenmassnahmen provoziert.
~
Er hat eben nur eine zeitweilige strategische Luecke
 im Arsenal ausstopfen muessen,
der guten alte deutsche Tornado.

02. Okt

.
In Stuttgart startet soeben der Dritte Prozess
 gegen Verena Becker [Bewegung 2. Juni &  RAF].
 *

Verhandelt wird vor dem Oberlandesgericht (OLG),
Die Bundesanwaltschaft [BAW] sieht durch den Fall
die BRD insgesamt heraus gefordert,
so dass eine Abgabe an die normale Staatsanwaltschaft
wegen eines Klebe
: Deliktes [auf ein paar Briefmarken]
gar nicht erst in Betracht gezogen wurde.
"Beihilfe zum Mord" klingt ja auch imposanter.
 ~
Halten auch Sie also in Zukunft Ihre Zunge im Zaum !!!
.
Ihr Debuet gab die Angeklagte bereits 1972
im Saal 700 vom Landgericht Berlin,
wo damals die Spandauer Version des Bloody Sunday
am Britischen Yachtclub zu Gatow
mit Bootsbauer Erwin Beelitz als Blutopfer
zur Zeremonie stand.
.
Bevor sie auf der Anklagebank vor Langeweile stirbt,
koennte Verena mal versuchen, auf ein paar Notizzetteln festzuhalten, was sich aus ihrer Wahrnehmung
vergleichend zu diesen drei Prozessen sagen laesst,
die immerhin 40 Jahre Zeitgeschichte spiegeln.
.
-
30. Sept
*
Konzepte der Landesregierung von NRW
sehen fuer das 2011 kommende Sozialticket im VRR
die Einbeziehung der Kassierer von Wohngeld vor.
~
Eine Grenze der Berechtigung,
die sich buerokratisch problemlos bewerkstelligen laesst
und zugleich eine Politisierung des
Bezuges von Wohngeld samt seiner sich immer mal verschiebenden Parameter beguenstigt.
~
Inwieweit das ernst gemeint ist,
oder bloss als Pufferzone am Pokertisch des
Casino de la Ticket Trouble
ins Spiel gebracht wird, bleibt abzuwarten.
Es waere immerhin das erste Mal,
dass
an den Fightlinies fuer verbilligte Fahrkarten
derartige Akzente gesetzt werden.
*
Zugleich meldet sich ein Gespenst zu Wort,
das Ende 2004 bereits bei der Wiedereinfuehrung von
Sozialkarte "Gelbe Karte S" &  ArbeitslosenTicket
in Gestalt vom Sozialticket zu Berlin einen
Auftritt als sozialpolitische King Kong Figur absolvierte.
~
Neben dem ueblichen Lamentieren der OePNV
anbietenden Firmen platzierte sich naemlich auch die
Vertretung der darin Beschaeftigten
mit einem letzten StoerManoever gegen das SozialTicket
im Enspurt der Beschlussfassung durch die
VerbandsVersammlung des VRR,
die fuer den morgigen Freitag vorgesehen ist.
~
In Berlin taten dies 2004 die Vertreter der Arbeitnehmer
im Aufsichtsrat der BVG.
Sahen Interessen ihrer Firma durch die heran fegenden "Horden" von Sozialgeldkassierern in Risk,
wodurch ihr eigenes Ranking in der
social Pyramide under Pressure geraten koenne.
~
An der Ruhr ergreiffen nun Leute wie Vorsitzende von BetriebsRaeten diese Fahnenstange, wollen den Glorienschein medialer Aufmerksamkeit mal wieder
auf ihre Person zu lenken.
-
30. Sept
.
23_6/HSK ~ :
Nachtrag zur Sitzung vom KreisTag
im Hochsauerlandkreis [HSK]
vom 2. Juli 2010.
*
Zum Sozialticket stand in der Abstimmung ueber den Buergerantrag von "Linkes Forum Arnsberg" eine weitere Beschlussvorlage welche das Patentamt DIE LINKE
sowie der Ex-Gruene Abgeordnete Reinhard Loos von der
mancherorts im Landkreis gut verwurzelten
Sauerlaender Buergerliste [BBL] formuliert hatten.
~
15 € unter den Ruhrbruecken von Arnsberg,
im weithin zerkluefteten Kreisgebiet jeweils
drei benachbarte Orte zum gleichen Preis
sowie fuer 25 € tout HuSKy &  Drumrum
standen hier auf der Agenda.
~
Prognose zum Geldbedarf : 60 Tausend Euro.
~
Kriterium fuer den Kauf einer solchen Monatskarte
sollte der Bezug von SGB-Cash sein.
~
Etwas ausfuehrlicher auf Dorfinfo.de ~    
~
29. Sept

*
SozialTicket in Metropolis fuer 22 € 50 ?
Es geht durchaus, der VRR
an Rhein & Ruhr beweist es.
~
Mit ihrer Mehrheit im
VerwaltungsRat vom
"VerkehrsVerbund Rhein Ruhr" [
VRR]
wollen CDU &  Gruene
am Freitag entsprechendes beschliessen.

Starten soll die verbilligte Monatskarte fuer Kassierer
von SGB-Cash zum 1. Juni 2011

~
In Orten wie Duisburg, Bochum, Essen
fahren insgesamt fast Anderthalb Millionen Berechtigte
bei Bedarf dann fuer 22 € 50 im Monat durch ihre Stadt.
Wenn man die permanente Fluktuation
dieser Spezies einkalkuliert sind das 3 bis 4 Mio
im Verlauf von 4 Jahren.
~
Zunext freilich erhoeht der VRR seine Tarife
zum 1. Januar 2011 wieder mal um 4%.
Das Lohnplus bei den Angestellten soll diesen
Preissprung motiviert haben, mit dem eine Fahrkarte
somit doppelt so viel kosten wird wie 1994.
~
Nusoz ::: Neues aus Guetersloh ~
.
Wie vielerorts anders auch
will der Landkreis GT die ARGE killen.
.
GT soll Optionskreis werden,
weil deren Anzahl nach letzten Aenderungen der Gesetze
ausgeweitet werden kann.
Die Bundesagentur fuer Arbeit in Nuernberg
ist damit raus aus der Vermittlung
die in Zukunft allein Sache von Stadt & Kreis wird.
~
Ob ein entsprechender Antrag, den der Kreistag
vom Landkreis Guetersloh heute beschlossen hat
auch von den Ministerien abgenickt wird,
muss man allerdings noch abwarten.
Insgesamt gibt es einen Trend hin zur Optionskommune bzw. dem Optionskreis,
die bislang mit streng limitierter Anzahl als blosse TesT-Stationen fuer Versuchsweise Kannibalisierung von Arbeitslosigkeit fungierten.

28. Sept

*
Weder Bagdad noch Karlsruhe !
.
Ein noch nach Fertigstellung der Anklageschrift
gegen Verena Becker beim Verfassungsschutz
"wiedergefundenes" Dossier, nach dem die
Angeklagte am Tag des Todes von Siegfried Buback
im Irak weilte, beweist lediglich,
dass sie die Behoerde wirklich heftig herein gelegt hat.
.
Und das behaupten wir schliesslich schon seit einem Jahr,
in dem viele noch verwegen von der "Agentin Becker"
fabuliert haben.
Mehr folgt ev. auf Verenaline Newsflash "Revisions
: Grund".
*
Niger NATO Nitro
Geiselpoker reports :
Frankreich erklaert gegenueber Washington
in Sachen
Uran
: Geiseln den "Verteidigungsfall der NATO".
Das Pentagon soll Drohnen schicken.
~
Alle 7 Geiseln sind noch am Leben.
Befinden sich offenbar bereits ausser Landes.
Paris.gov vermutet : Sie werden in Mali vesteckt.
Experten der Blumenwiese warnen freilich
vor voreiligen Schlussfolgerungen :::
~
Paris.gov verlor erst
ca. zwei Wochen
vor der aktuellen Entfuehrung
am 16.09.2010
einen 76 Jahre alten Mitbuerger, der in Mali abhanden kam,
nachdem Frankreich's Regierung ihre Luftwaffe
ein vermeintliches Camp der AQM bombardieren liess
und Germaneu [?] damit freipressen wollte.
~
Doch den hatte AQM
wider erwarten woanders untergebracht.
Nach dem Luftangriff war er dann tot.
.
Im aktuellen Fall der Sieben "Lost in Niger"
gehen wir davon aus, dass sie nicht
in einer Gruppe zusammen blieben,
sondern auf verschiedene Hiding Places aufgeteilt wurden.
*
Paris.gov &  Urankonzern Areve jedoch koennen nicht warten. Die Geiseln koennten allerlei ausplaudern...
~
NZZ # Geiselpoker Newsflash folgt.
.
27. Sept

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: : : : : : : : :
.
~ :   > Weiter zurueck in die Vergangenheit geht's mit dem
.
> Provy Sorry
Ezy September 2010 ~
.
> Provi Sorry IX 25. Juli bis 31. August 2010 ~
.
 > Provisorischem index-2 von Esoz.eu/Ladep ~
.
 > Esoz.eu/2010/EzLadeP.2010_05.html ~
.
 > Great Guide to more older Ladeprotokoll-Ya
~
or
Esoz.eu/2010 ~
.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: : : : : : : : :
.
 ~ :   ~  URL of this Site : Esoz.eu/2010/
Ezy.index-OkTober_2010.html  ~
 ~  Sozialnetz  &  Blumenwiese ~ Tout Blumenwiese ~
.
################ Started online in Oktober 2002 #################